Schüssler on Tour

Schüssler Beratungen und Antlitzanalysen am Dienstag, 09.01.2017 in der StadtApotheke.

Die Antlitzanalyse wurde von Kurt Hickethier ursprünglich als Antlitzdiagnostik entwickelt und von Thomas Feichtinger, der sich viele Jahre auch auf Grund einer schweren Krankheit mit den Mineralstoffen nach Dr. Schüßler auseinandergesetzt hat, mit dem neuen Namen Antlitzanalyse weiterentwickelt. Es geht dabei um die Feststellung von Mineralstoffmängeln im Körper des Menschen, welche sich durch bestimmte Zeichen im Antlitz zeigen.

Es werden dabei ausschließlich Mängel betrachtet und keine Krankheitsdiagnosen gestellt.

Im Antlitz zeigen sich vor allem jene Mängel, durch die der Organismus anzeigt, dass die Speicher an Mineralstoffen (in der Zelle) angegriffen sind. Das hat eigentlich noch keine Betriebsstörung (Krankheit) zur Folge, aber der Betrieb des Körpers kann schon eingeschränkt sein. Erst wenn die Mängel in den Speichern größer werden, sind Betriebsstörungen die Folge, welche durch ein Auffüllen wieder behoben werden können. Deshalb sind die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler (Schüßler Salze) besonders gut zur Krankheitsvorsorge und Gesundheitspflege geeignet.

Die Schüßler-Expertin Frau Voigt berät sie gerne. Für eine gute Beratung ist es unbedingt erforderlich ungeschminkt zu dem vereinbarten Termin zu kommen. Für die Beratung sollten Sie sich ca. 30 Minuten Zeit nehmen.

Jetzt Termin sichern! Direkt in der Apotheke, telefonisch unter 0 38 62 / 51 0 90 oder Wunschtermin per Mail. anfragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!